Zum Inhalt


Drahtstärke/ -material & Abmessungen

Hier findet Ihr die wichtigsten Antworten auf häufig gestellte Fragen....

Moderatoren: Graveguard, Hadwin, Herimann, Ameise, Astaroth


Drahtstärke/ -material & Abmessungen

Beitragvon Hadwin » Montag 26. Juni 2006, 13:15

Hier ein kleines FAQ zum Thema
Drahtstärke/ -material & Abmessungen für ein Reenactment-taugliches Kettenhemd



Welchen Draht für was?

vernietetes Kettenhemd:

Wenn ihr ein vernietetes Kettenhemd machen wollt, dann ist die erste Wahl auf jedenfall Eisendraht
(wenn möglich schon vorgeglühten, da dieser nicht so schnell rostet).

Die Drahtstärke beläuft sich hier auf einen Bereich zwischen 1mm bis max. 1,4mm. Welche Stärke ihr nun wählt hängt von euch ab, je nachdem an welchem historischem Vorbild ihr euch orientiert.

Der Innendurchmesser (ID) sollte zwischen 6mm und 10mm liegen. Hängt, wie oben schon gesagt, davon ab an welchem
historischem Vorbild ihr euch orientiert.

unvernietetes Kettenhemd:

Für ein unvernietetes Kettenhemd würde ich Federstahlringe empfehlen die nicht behandelt sind (keine Legierung/Veredelung haben).
Oder ihr verwendet Stahldraht und macht eure Ringe selber, dafür gilt auch wieder möglichst unbehandelten Draht zu bekommen.

Bei der Wahl der Drahtstärke und des Innendurchmessers (ID) seid ihr, bei Federstahlringen, leider von den Vorgaben der Hersteller abhängig.
Für ein europäisches Kettenhemd kann man bedenkenlos/problemlos die Ringe mit einer Drahtstärke von 1.5 mm und
einem Innendurchmesser von 9 mm verwenden. Wenn ihr andere Vorstellungen habt müsst ihr wohl zu Stahldraht greifen und eure Ringe selber machen oder schauen ob die Hersteller/Händler vielleicht doch für euch geeignete Ringe bereitstellen können.

Links zum Ringhändlern

Kettenschmie.de
Es ist sonderbar,
dass der Mensch sich nicht
vor sich selbst fürchtet.
(Friedrich Schlegel, Lucinde)
Benutzeravatar
Hadwin
Wächter (Co-Admin)
 
Beiträge: 508
Registriert: Sonntag 27. Juli 2003, 20:01
Wohnort: Dresden

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu FAQ's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast