Zum Inhalt


Schildgallerie

Kleidung, Ausrüstung, Waffen für historische Darstellungen.

Moderatoren: Graveguard, Hadwin, Herimann, Ameise, Astaroth


Schildgallerie

Beitragvon Tiger » Donnerstag 23. September 2004, 12:58

yeah ^^

soeben war die post da (Schildbuckel und Fibel) :D

Bild

Der Kontrast gefällt mir nich sooooooo besonderlich... der buckel is ziehmlich dunkel und die farben etwas zu hell. Werd wohl nächste Woche nochmal eins bauen ^^


Durchmesser: 60 cm
Holz: Multiplex Birke
Griff: vorerst nur der Griff im Loch :D
Umrandung: Rohhaut genagelt
Bauweise: hmm so wie hier die anleitung war ^^


Kosten:

Holz = 7,50 Euro
Rohhaut = 3,50 Euro
2x Farbe = 8 Euro ( hab aber nur 1/4 pro flasche gebraucht)
Nägel = 2,40 Euro ( 100 stück oder mehr waren da drinne)
Schildbuckel = 15,50 Euro
2x Pinsel = 2 Euro
--------------------------
Gesamt = 38,90 Euro

jedes nächste schild also nur noch ~ 26 Euro ^^


@Ameise oder Mods.... das könnt ihr ja in die Schildgallerie aufnehmen wenn ihr wollt


mfg
Tiger
Zuletzt geändert von Tiger am Donnerstag 23. September 2004, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Tiger
Forumsmitglied
 
Beiträge: 60
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 01:12
Wohnort: Ulm


Beitragvon Hadwin » Donnerstag 23. September 2004, 14:30

So, hab hier jetzt mal ne Gallerie für Eure Schilde auf gemacht. Frei nach dem Motto: "Wer hat, der kann!" *g*
Es ist sonderbar,
dass der Mensch sich nicht
vor sich selbst fürchtet.
(Friedrich Schlegel, Lucinde)
Benutzeravatar
Hadwin
Wächter (Co-Admin)
 
Beiträge: 508
Registriert: Sonntag 27. Juli 2003, 20:01
Wohnort: Dresden


Beitragvon Grimar » Donnerstag 23. September 2004, 18:01

Verflücht und ich hab (noch) keine Digicam um euch meinen super Schild aus kreuzveleimten Eichenbohlen zu zeigen :cry: .
Grimar
Forumsmitglied
 
Beiträge: 117
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 19:26


Beitragvon Humpf » Donnerstag 23. September 2004, 21:51

Na, meins hab ich ja schon mal gepostet =) irgendwo :
http://home.arcor.de/bildstoerung_humpf/schild
Ah, hier =)
Humpf
Forumsmitglied
 
Beiträge: 281
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2004, 22:38
Wohnort: Mettmann


Beitragvon Tiger » Freitag 24. September 2004, 20:38

soeben fertig geworden :D

Bild

Rohhaut is noch net trocken.

Durchmesser: 70 cm
Holz: Multiplex Birke 12 mm
Griff: vorerst nur der Griff im Loch
Umrandung: Rohhaut genagelt
Tiger
Forumsmitglied
 
Beiträge: 60
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 01:12
Wohnort: Ulm


Beitragvon LOTKR » Dienstag 4. Oktober 2005, 20:18

ich arbeite auch grad an nem rundschild, will den buckel allerdings selber dengeln.
der erste versuch aus 0.75mm Stahlbllech, wassergehärtet, war an sich nicht schlecht, nur instabil, und ich weiß nicht die genauen maße bzw. wie tief ein schildbuckel sein muss, dass die hand+ handschuhe gut reinpassen und wie breit er mit und ohne rand sein sollte... wäre froh wenn mir jemand auf diesem wege helfen könnte!


außerdem, noch so am rande... wo bekommt man 2mm(Stahl)Blech her? also keine motorhaube aus alu, sondern stahl... im baumarkt habn sie nur o,75 oder 0,5; und das ist noch nicht mal schaukampftauglich; geschweige denn kampftauglich.
bin für jede hilfe dankbar,

greetz LOTKR
si deus nobiscum, quis contra nos?
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Woher soll ich wissen was ich davon halte wenn die im Fernsehen es mir noch nicht gesagt haben? (Die Dinos, SuperRTL)
LOTKR
Forumsmitglied
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 25. November 2003, 16:51
Wohnort: Kleinmachnow


Beitragvon Sarworfer » Dienstag 4. Oktober 2005, 20:23

Ich glaub mein Buckel hat 14cm id und 16Ad aber da bin ich mir nich sicher.
Benutzeravatar
Sarworfer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1078
Registriert: Sonntag 31. Juli 2005, 22:42
Wohnort: Bayern


Beitragvon LOTKR » Mittwoch 5. Oktober 2005, 09:18

und wie tief ist er?
si deus nobiscum, quis contra nos?
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Woher soll ich wissen was ich davon halte wenn die im Fernsehen es mir noch nicht gesagt haben? (Die Dinos, SuperRTL)
LOTKR
Forumsmitglied
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 25. November 2003, 16:51
Wohnort: Kleinmachnow


Beitragvon Sarworfer » Mittwoch 5. Oktober 2005, 15:32

Hab nachgemesen: tiefe ca 7cm,
id ca 14cm und Ad ca 18cm.
Benutzeravatar
Sarworfer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1078
Registriert: Sonntag 31. Juli 2005, 22:42
Wohnort: Bayern


Beitragvon LOTKR » Donnerstag 20. Oktober 2005, 21:25

danke!!!

Darf man den Buckel dann auch hier rein stellen?
si deus nobiscum, quis contra nos?
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Woher soll ich wissen was ich davon halte wenn die im Fernsehen es mir noch nicht gesagt haben? (Die Dinos, SuperRTL)
LOTKR
Forumsmitglied
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 25. November 2003, 16:51
Wohnort: Kleinmachnow


Beitragvon Astaroth » Donnerstag 20. Oktober 2005, 21:49

Wenn du deinen selbstgemachten meinst, dann sicher. :-)
"We're Watchmen! We can't just ... watch!"
Terry Pratchett, "Feet of Clay"

Meine kleine Fotogalerie: http://www.dieterhahn.com
Benutzeravatar
Astaroth
Watchman (Co-Admin)
 
Beiträge: 373
Registriert: Samstag 17. Januar 2004, 18:42
Wohnort: Eching


Beitragvon Sarworfer » Freitag 21. Oktober 2005, 13:26

Hat ja lange gedauert, bis du dich gerührt hast. Hast du mittlerweile schon passendes Blech aufgetrieben?
Benutzeravatar
Sarworfer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1078
Registriert: Sonntag 31. Juli 2005, 22:42
Wohnort: Bayern


Beitragvon LOTKR » Freitag 21. Oktober 2005, 15:06

nee, hab z.Zt ne bronchitis da is die materialbeschaffung etwas schwierig. hab den ersten immernoch auch 0.75, wenn dann die löcher gestanzt sind, stell ich mal ein bild rein.

greetz
si deus nobiscum, quis contra nos?
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Woher soll ich wissen was ich davon halte wenn die im Fernsehen es mir noch nicht gesagt haben? (Die Dinos, SuperRTL)
LOTKR
Forumsmitglied
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 25. November 2003, 16:51
Wohnort: Kleinmachnow


Beitragvon Sarworfer » Freitag 21. Oktober 2005, 19:22

0.75 is halt wie du selbst weißt viel zu dünne, hab mir such mal ne Blechplatte 100x80cm gekauft, 0.8mm, hält aber nix aus
Benutzeravatar
Sarworfer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1078
Registriert: Sonntag 31. Juli 2005, 22:42
Wohnort: Bayern


Beitragvon LOTKR » Freitag 21. Oktober 2005, 20:29

uh, du satzbauprofesser (und der zieht über schulen in brandenburg her ;-) )...
der unterschied zwischen o.75 und 0.8 dürfte zu vernachlässigen sein. was ich suche ist 2mm. ein freund sagte mir ich sollte doch zu nem schrottplatz gehen und mir ne motorhaube besorgen. bestehen die nich aus alu oder vebrundstoffen?
si deus nobiscum, quis contra nos?
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Woher soll ich wissen was ich davon halte wenn die im Fernsehen es mir noch nicht gesagt haben? (Die Dinos, SuperRTL)
LOTKR
Forumsmitglied
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 25. November 2003, 16:51
Wohnort: Kleinmachnow

Nächste

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Reenactment-Ausstattung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste