Zum Inhalt


Projekt - Beckenhaube

Forum für Bastelfragen zu allen möglichen Themen ausserhalb von Kettenrüstungen.

Projekt - Beckenhaube

Beitragvon MuZler » Freitag 22. Juni 2007, 17:11

In diesem Thread will ich den Bau meiner Beckenhaube vorstellen, ählich wie es Azrael mit seinem Wiki-Helm gemacht hat.

Dann mal los:

Alles fing mit einer Schablone an:

Bild


... die auf 2mm Blech übertragen wurde und dann mit der Flex fein säuberlich ausgesägt wurde. Nach ersten "Pochversuchen" sah es dann so aus:

Bild

Als Form habe ich einen Akazienholzscheit genommen, den ich mit einem Steinblatt mit der Flex so bearbeitet habe, dass eine Kuhle entsteht.

Eine Seite ist fertig. Nur habe ich an den Augenbrauen zu viel ausgetrieben, sodass ich ein schmales Dreieck herausgeschnitten habe , was dann wieder verschweißt wird. Später ist davon nichts mehr zu sehen.

Bild

Innenansicht

Bild
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon MuZler » Samstag 23. Juni 2007, 19:10

keiner ne Meinung? :wink:
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon unrealstriker » Samstag 23. Juni 2007, 19:54

wir warten auf weitere bilder :P

also irgendwie sieht es auf dem 2.letzten bild schon so aus, als wären schon die beiden teile zusammengefügt.

wie hast du vor, die beiden teile identisch zu dengel?
dürfte ja einiges an zeit in anspruch nehmen...
Wein, Weib und Gesang.....
Und das ganze ein Leben lang.....

Blut?
Benutzeravatar
unrealstriker
Forumsmitglied
 
Beiträge: 974
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2003, 18:25
Wohnort: Aachen


Beitragvon MuZler » Samstag 23. Juni 2007, 21:42

Auf dem unteren Bild ist die Innenansicht von einer Hälfte zu sehen. Die ist so weit fertig. Die andere Hälfte ist zZ bei 70% ^^. Ich kann weitere Bilder aber erst so Montag/Dienstag reinstellen, da ich am Sonntag nicht pochen darf :-D
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon CynnRina » Samstag 23. Juni 2007, 23:43

aaaaah das wird son helm der oben spitz zuläuft?!?
ich hab mich gefragt:
wtf und in omfg-namen ist das?

naja sieht gut aus,eben selfmade,sieht au net so dünn und unschützend aus wie die rüssis in den ganzen filmen da....dieses glänzende blech etc....
Benutzeravatar
CynnRina
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2007, 03:08
Wohnort: Kelsterbach


Beitragvon MuZler » Sonntag 24. Juni 2007, 01:49

Ach so? Du wusstest nicht, was eine "Beckenhaube" ist? :wink: Na gut, das habe ich vorrausgesetzt ^^ Ist ein Helm, der im 14. Jh eigentlich Standart war.

Ja und dick ist das Blech aus. Aber poliert werden soll es noch. Aber es sieht dann nicht aus, wie diese gebürsteten tschechen Helme :roll:
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon Arakis » Sonntag 24. Juni 2007, 12:48

also die arbeit sieht gut aus, läuft anscheinend auch gut^^ find den helm typus nur hässlich, würde da nen eisenhut mit kettenhaube/bühne drunter bevorzugen, bzw. nen dicken sattelhelm mit visier (nur weils schön aussieht) oder nen wikingerhelm mit nasenund jochbeinschutz inklusive wangen teilen dran

und natürlich mit 2 meter hörnern mindestens (siehe true metal regeln :) )
Kettenhemd? das klingt irgendwie so kurz. da bevorzuge ich doch Kettenmantel
Benutzeravatar
Arakis
Forumsmitglied
 
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2007, 20:43
Wohnort: Weeze (nrw)


Beitragvon MuZler » Sonntag 24. Juni 2007, 13:24

Haha, lol. Aber nicht bei einem Armbruster. Einen Eisenhut habe ich ja schon hier rumliegen. Der ist aber leider nicht "A". :roll:

mal eine Vorlage: Bild
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon CynnRina » Sonntag 24. Juni 2007, 15:28

hmm,na dann viel spaß :)
wird bestimmt lustig

aber au besser als das gebürstete zeugs,wer wollt den schon in einer schlacht glänzen wien scheinwerfer?man wollt net unbedingt auffallen wie eine überaus wichtige person*hust*
Benutzeravatar
CynnRina
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2007, 03:08
Wohnort: Kelsterbach


Beitragvon MuZler » Sonntag 24. Juni 2007, 15:36

Die Rüstungen glänzten schon stark. Immerhin putzt man ja sein Auto auch wie wild, wenn es ein besseres ist. Aber der Glanz sieht dann halt anders aus, als maschinel hergestellt. Schon allein, weil es nicht zu 100% glatt ist, sondern leichte Hämmerschläge zu sehen sind.
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon AZraEL » Montag 25. Juni 2007, 23:17

ich freu mich, dass immer mehr leute sich an solche projekte wagen! ich bin gespannt, wie es weiter geht! wenn ich irgendwie helfen kann, frag ruhig.
"sie werfen keine gegenstände mehr nach mir, vielleicht, weil ich den bogen mit mir herumtrage?"
AZraEL
Forumsmitglied
 
Beiträge: 208
Registriert: Dienstag 2. November 2004, 12:58


Beitragvon Tempelritter » Dienstag 26. Juni 2007, 07:04

sieht gut aus, ich wollte auch nach dem selben schnittmuster anfangen zu bauen, aber jetzt warte ich mal bis ich sehe wie es hier weiter geht :twisted:
Ich bereue nicht die Dinge die ich getan habe, sondern die Dinge die ich nicht getan habe.

www.ragnos.home.ro
www.armuri.ro
Benutzeravatar
Tempelritter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 152
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 09:18
Wohnort: Timisoara


Beitragvon MuZler » Dienstag 26. Juni 2007, 12:05

Es hat sich wieder was getan. Vorhin habe ich die 2 Hälften miteinander verschweißt (na gut eher gebabscht ^^) und das ganze mal mit einer Scheibe mit Sandpapir für die Flex geschliffen. Jetzt muss nur noch die Schweißnaht richtig sauber und die 2 Schlitze müssen auch noch verschweißt werden.

Bequem sitzt sie auch noch nicht ganz. Es drückt mal hier und mal da :roll: :wink:

schräg/hinten:

Bild
Shot at 2007-06-26

frontal:

Bild
Shot at 2007-06-26
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon MuZler » Mittwoch 27. Juni 2007, 16:17

... und weiter gehts. Der Helm ist soweit fertig, als dass nur noch der Feinschliff feht und das untere Blech noch in Form gebracht werden muss. Es soll zum Hals hin nach außen weggehen, d.h. eine leichte krempe erhalten.

Bild
Shot at 2007-06-27
Bild
MuZler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 386
Registriert: Montag 27. November 2006, 18:03


Beitragvon CynnRina » Mittwoch 27. Juni 2007, 16:33

sieht gut aus^^
simple,aber sicher,so mag ich das*g*#
auserdem sieht man aus wie picar aus raumschiff enter prise....der hat doch au so ne "glatze" gehabt
Benutzeravatar
CynnRina
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2007, 03:08
Wohnort: Kelsterbach

Nächste

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Bastelecke / Handwerkliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste